Logopädie und Reittherapie

Wir kombinieren Logopädie und Reittherapie

Reittherapie

Seit der Urgeschichte existiert eine biologische Affinität zur Beziehungsaufnahme mit Tieren. In der Therapie mit Pferden machen wir uns genau das zu Nutze.

Das Pferd ist ein Beziehungspartner für den Menschen, welcher keine Anforderungen an ihn stellt, sondern ihn einfach nimmt wie er ist. Diese Art der Akzeptanz bietet einen fruchtbaren Boden, in dem jeder Samen aufgehen und wachsen kann. Weil das Tier wertfrei kommuniziert, fühlt sich ein Patient mit seinem Handycap besser angenommen und kann so mehr Sicherheit und Vertrauen entwickeln.

In der Bindung mit dem Pferd enstehen Kontakt zum Körper, ein Miteinananderschwingen und Selbstregulation. Die Interaktion zwischen Mensch und Pferd passiert sowohl mit, als auch ohne Worte.

Durch das besondere Vertrauen zum Pferd öffnet sich der Patient in seinem Wesen und somit auch sprachlich… das, was die Logopädie ausmacht.

Deshalb verknüpfen wir die logopädische Arbeit mit der Reittherapie.

Logopädie mit und auf dem Pferd, ja, das geht!

Wir bieten die „Therapie-Kombination Logopädie und Reittherapie“ in zwei Settings an. Als wöchentiche Therapie oder als Intensivtherapie.

Reittherapie fuer Logopädie
Reittherapie Logopädie Thüringen Eisenach

Intensivtherapie-Kombination

In der „Intensivtherapie-Kombination mit Pferd“ erhalten Sie wöchentlich insgesamt 10 Therapieeinheiten. Fünf davon sind klassisch logopädisch in der Praxis und fünf davon sind Reittherapien auf dem Reitplatz.

Das ist wirklich intensiv! Täglich zwei Therapieeinheiten, um ihre sprachlichen und gesundheitlichen Ziele umzusetzen!

Ihre Logopädin ist gleichzeitig Ihre Reittherapeutin. Deshalb kann der logopädische Therapieinhalt in den Sitzungen mit dem Pferd aufgegriffen, gefestigt, variiert und erweitert werden. Die logopädischen Therapieziele bleiben in der Reittherapie im Fokus und werden in der Interaktion mit dem Pferd umgesetzt.

Sie können eine ein- oder zweiwöchige Intensivtherapie in Anspruch nehmen. Für eine Therapiewoche benötigen Sie eine logopädische Heilmittelverordnung über 5×45 Minuten Stimm-, Sprech- oder Sprachtherapie mit der Frequenz von 1-5x wöchentliche. Für zwei Wochen brauchen Sie 10 verordnete Logopädieeinheiten.

Die Umsetzung ist mit allen Diagnoseschlüsseln der Logopädie möglich.

Die Reittherapie ist eine private Therapieleistung für die Sie am Ende der Behandlung eine Rechnung bekommen.

Während der Intensivtherapie können Sie vor Ort Urlaub machen oder täglich anreisen. Für Anreise und Übernachtung sind Sie selbst verantwortlich. Wir nennen Ihnen gerne Adressen von Unterkünften.

Gerne arbeiten wir mit Ihrer Logopädin zu Hause zusammen, um die logopädischen Ziele abzustimmen. Sprechen Sie uns einfach an und lassen Sie sich von Ihrer Logopädin einen Therapiebericht mitgeben.

Kind mit Pferd bei der Reittherapie Logopädie Thüringen Eisenach

Ambulante, wöchentliche Therapie-Kombination

In der „wöchentlichen Therapie-Kombination mit Pferd“ erhalten Sie pro Woche jeweils eine Therapieeinheit Logopädie im Zeitumfang Ihrer Verordnung (meist 45 Minuten) und eine Einheit Reittherapie 45 Minuten.

Diese Variante der Kombination setzen wir vielfach mit Patienten um, die in unseren logopädischen Praxen in Eisenach, Creuzburg und Riechheim längerfristig betreut werden.

Ihre Logopädin ist dann entweder gleichzeitig Ihre Reittherapeutin oder Ihre Logopädin stimmt sich mit der Reittherapeutin ab.

Deshalb kann der logopädische Therapieinhalt in den Sitzungen mit dem Pferd aufgegriffen, gefestigt, variiert und erweitert werden. Die logopädischen Therapieziele bleiben in der Reittherapie im Fokus und werden in der Interaktion mit dem Pferd umgesetzt.

Meist liegt in diesen Fällen bereits eine logopädische Heilmittelverordnung vor. Hinzu kommt eine Reittherapie pro Woche, welche Sie privat bezahlen.

Der Zeitraum, über den eine wöchentliche Kombination-Therapie läuft, richtet sich nach dem Störungsbild und den Therapiezielen. Zu empfehlen ist ein Rahmen von 10-12 Wochen. So kann eine Verordnung von 10x 45 Minuten logopädischer Therapie sinnvoll bearbeitet werden. Wiederholungen sind möglich.

Für wen kommt die Logopädie – Reittherapie – Kombination in Frage?

Die Möglichkeit besteht sowohl für Kinder als auch für Erwachsene zur Ergänzung und Erweiterung der klassischen Logopädie, um spezielle Therapieziele zu erreichen. Insbesondere um  Therapieblockaden zu lösen, die Therapiemotivation zu steigern und den Therapieerfolg zu verbessern.

Auch wenn eine besondere Affinität und ein grundsätzliches Interesse an Pferden bestehen, ist Reittherapie sehr empfehlenswert. Durch das Pferd entstehen neue Impulse und Potentiale werden geweckt, die uns in der Logopädie dienlich sind.

Bei welchen Störungsbildern ist die Reittherapie sinnvoll/hilfreich?

  • Sprachentwicklungverzögerungen
  • Sprachentwicklungsbehinderungen
  • Down- Syndrom und andere geistige Behinderungen
  • Redeflussstörungen (Stottern und Poltern)
  • Autismus-Spektrum-Störungen
  • Mutismus
  • Verhaltensstörungen
  • Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörungen
  • Leserechtschreibschwäche
  • Teilleistungs- und Lernschwäche
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Schluckstörungen
  • Neurologische Erkrankungen (Schlaganfall, Aphasie, Dysarthrie, Apraxie)
  • progrediente neurologische Erkrankungen (Morbus Parkinson, Multiple Sklerose etc.)

Welche Vorraussetzungen muss ich mitbringen?

  • Lust und Begeisterung für das Pferd und die Natur
  • Indikation zur Logopädie
  • Heilmittelverordnung für Logopädie
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Arzt und / oder der Eltern, das der Patient auf dem Pferd SITZEN kann und dar
  • Bereitschaft, die Reittherapie privat zu zahlen

Wie läuft die Abrechnung der Therapie?

  • Die Logopädiesitzungen sind für jeden Menschen eine Kassenleistung.
  • Kinder zahlen 0,00€ dazu. Erwachsene haben pro Rezept einen Eigenanteil zu leisten. Dieser ist abhängig vom Umfang des Rezeptes.
  • Die Reittherapie ist eine private Therapieleistung. Sie bekommen am Ende der Intensivtherapie eine Rechnung. In der ambulanten Therapie können Sie wöchentlich zahlen oder eine Sammelrechnung erhalten.
  • Reisekosten und Unterkunft sind Eigenleistungen.

Unsere Therapiepferde

Mona, 21 Jahre alt

Mona, 21 Jahre alt

Welshponystute

Moritz, 15 Jahre alt

Moritz, 15 Jahre alt

Welshponywallach, Sohn von Mona

Berti, 21 Jahre alt

Berti, 21 Jahre alt

Deutsches Reitpony

Revenues Showtime, Rufname "Raven", 21 Jahre alt

Revenues Showtime, Rufname "Raven", 21 Jahre alt

Quarterhorse

Momente aus der Reittherapie

Momente vom Pferdehof

Reittherapie – ohne Logopädie

Für Jedermann mit therapeutischer Indikation

Für wen kommt Reittherapie in Frage?

Wir bieten unsere Reittherapie sowohl für Kinder als auch für Erwachsene an. Wenn Sie sich physisch und/oder psychisch nicht mehr im Gleichgewicht fühlen oder an Ihrer Work-Life-Balance arbeiten möchten oder ganz konkret an Symptomen der Psyche, der Aufmerksamkeit, der Hirnleistung, der Aufrichtung, der Tonusregulation oder der Stressverarbeitung, dann ist eine Reittherapie genau das Richtige! Die Natur und die Pferde sind gute Begleiter, um Selbstregulation und Selbstheilungskräfte anzuregen und die Genesung zu unterstützen.

 

Bei welchen Störungsbildern ist Reittherapie sinnvoll / hilfreich?

  • Lern- und Verhaltensauffälligkeiten (Aggressionen, ADHS, Teilleistungsschwäche, …)
  • Nach Traumatisierungen
  • Als Begleittherapie bei psychischen Erkrankungen (Depressionen, Angststörungen, PTBS, Sucht- und Essstörungen, u.a.)
  • Motivationsschwierigkeiten
  • Schlafstörungen
  • Nach Burnout
  • Bei Persönlichkeitsauffälligkeiten
  • Physisches und psychisches Ungleichgewicht
  • Gestörte kognitive Leistungen/Fähigkeiten
  • Trauerbewältigung
  • Menschen mit geistiger und / oder körperlicher Behinderung

Wenn Sie Ihre Symptomatik nicht wiedergefunden haben, fragen Sie bitte einfach bei uns nach, ob wir Sie behandeln dürfen.

 

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

  • Lust und Begeisterung für das Pferd und die Natur
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung von Arzt / Eltern, dass der Patient auf dem Pferd SITZEN kann und darf (Dies ist besonders wichtig bei Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen)

Wie wird die Reittherapie abgerechnet?

Die Reittherapie ist eine Therapieleistung, die nicht von den Krankenkassen übernommen wird. Daher wird sie vollständig privat in Rechnung gestellt. Für eine 45minütige Sitzung berechnen wir 83,41€. Zu empfehlen ist die Reittherapie in diesem Setting einmal wöchentlich, aber auch eine Therapiefrequenz ganz nach Bedarf ist möglich. Wir beraten Sie gerne.

Der liebevolle Umgang mit Tieren

Tiere sind Begleiter des Menschen und sie helfen uns in schwierigen Situationen.

Mit Ihnen können wir uns entwickeln.

Wir nutzen das Potential der Tiere, um Ihre Potentiale zu entfalten.

Das sagen unsere Patienten…

Logopädie mit Pferden

Für mich war es einfach ein Glücksgriff, dass ich in der Logopädie Sprechlaune gelandet bin. Ich bin täglich fasziniert von den Damen, die mir immer neue Aufgaben geben und mit ihrem Einfallsreichtum es nie langweilig werden lassen.

Ganz besonders möchte ich meine Ausflüge zu den praxiseigenen Pferden hervorheben – dieses Highlight war wirklich unvergleichbar.

Ich war ganz besonders von der Unvoreingenommenheit der Pferde begeistert. Gerade die Balance auf dem Pferderücken war eine Herausforderung. Ich wurde ausgiebig beschnuppert und dieses fungierte als Aufmerksamkeitstraining, denn die Pferde ließen keine Unaufmerksamkeit zu und verließen mich sofort, wenn ich gedanklich nicht voll bei ihnen war.

Christoph (Jahrgang 1987) (Dysarthrie)

Eisenach

Ist bewegte Logopädie oder Reittherapie genau das Richtige für Sie oder Ihr Kind?

Tiergestütze Therapie hat große Potentiale.

Entdecken Sie sie mit unserer Reittherapeutin Martina.

Martina Fischer

Martina Fischer

Reittherapeutin

So erhalten Sie einen Termin:

  • Sie haben ein Rezept für Logopädie vom Kinderarzt, HNO-Arzt, Neurologen, Hausarzt oder Zahnarzt.
  • Wir beraten Sie auch vorab und erklären Ihnen Ihre Möglichkeiten.
  • Wir behandeln Sie auch privat.

03691 / 881 997

Rufen Sie unsere Praxismanagerin an. Sie macht Termine für alle unsere Praxen in Thüringen.

Terminvereinbarung

5 + 12 =

Logopaedie Praxis Eisenach

Praxis Eisenach

Goethestraße 41
99817 Eisenach
Thüringen

03691 / 881 997

Logopaedie Praxis Eisenach

Praxis Creuzburg

Kasseler Straße 8
99831 Amt Creuzburg
Wartburg-Kreis, Thüringen

036926 / 711 04

Logopaedie Praxis Eisenach

Praxis Riechheim

Lindenstraße 4
99334 Elleben, OT Riechheim
Ilm-Kreis, Thüringen

036200 / 120 087

Logopaedie Praxis Eisenach

St. Georg Klinikum

Mühlhäuser Straße 94
99817 Eisenach
Thüringen

03691 / 698-2887